Dr. Steinberg

Im Dienste der Vorsorge

Wir, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Labor für Cytopathologie, stellen unsere hochspezialisierte Arbeit täglich in den Dienst der Vorsorge und bieten ein breites Spektrum morphologischer Diagnostik an. Unsere Ärzte werden von engagierten und qualifizierten MitarbeiterInnen unterstützt. Hierzu gehören ZytologieassistentInnen, MTAs und BTAs, sowie ein professioneller Verwaltungsstab. Einen hohen Stellenwert nehmen Qualitätssicherungsmaßnahmen auf allen Ebenen unseres Labors ein. Ebenso wichtig sind uns die individuelle Betreuung und Beratung bei Fachfragen, aber auch bei alltäglichen Problemen rund um die frauenärztliche Praxis. Seit 2004 sind wir nach der Din EN:ISO 9001:2000 und seit Februar 2011 nach der Din EN:ISO 9001:2008 zertifiziert. weiterlesen

Informationen für Patientinnen

Gebärmutterhalskrebs ist vermeidbar!

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Krebsvorsorge.

Jede Frau ab dem Alter von 20 Jahren hat in Deutschland einmal im Jahr  Anspruch auf einen  frauenärztlichen Vorsorgetermin. Speziell in Deutschland sind die Erfolge des Abstrichs nach Papanicolaou einmalig - seit Einführung der gesetzlichen Früherkenung ist es im innereuropäischen Vergleich bei uns zu einer Veringerung der Sterblichkeitsrate um ca. 66 % seit 1971 gekommen.

Was Sie selbst tun können ...